Realschule plus und Fachoberschule

Einführungsfeier Fr. Ellerwald 26.04. ab der 5. St. unterrichtsfrei

Studientag GY 29.04.  GOS unterrichtsfrei

Studientag RS+FOS 30.04. unterrichtsfrei für alle Klassen

 

 

Termine der nächsten 7 Tage

< 2024 >
April
MDMDFSSo
1
  • Den ganzen Tag
    1. April 2024-2. April 2024

2
  • Den ganzen Tag
    2. April 2024-2. April 2024

34567
8
  • 13:10 -14:00
    8. April 2024

    Raum 064

9
  • 15:30 -17:00
    9. April 2024

10
  • Den ganzen Tag
    10. April 2024

    bis 10.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    10. April 2024

    bis 13.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    10. April 2024-11. April 2024

  • 08:00 -13:00
    10. April 2024

    RLC

    Wissembourg

11
  • Den ganzen Tag
    11. April 2024

    LOR

    EnBW Karlsruhe

  • Den ganzen Tag
    11. April 2024-11. April 2024

121314
15
  • Den ganzen Tag
    15. April 2024

161718192021
22
  • Den ganzen Tag
    22. April 2024

2324
  • Den ganzen Tag
    24. April 2024

25
  • Den ganzen Tag
    25. April 2024

262728
29
  • Den ganzen Tag
    29. April 2024-30. April 2024

30     
< 2024 >
April 14 - April 20

Schulhund

Meldung: Luna, der Schulhund unserer Schule, hat am Samstag, 6. Mai die Prüfung zur „Re – Zertifizierung als Schulhund“ mit Bravour bestanden. Die Schüler und Schülerinnen dürfen sich nun weiter über Lunas Besuche im Unterricht freuen. 

Seit Beginn des Schuljahres gibt es an unserer Schule Luna, eine Bordercollie-Pudel Hündin. Luna ist 4 Jahre alt und absolvierte eine einjährige Ausbildung incl. Prüfung zum Schulhund. Deswegen darf sie Frau Dittrich im Unterricht begleiten. 

Wie gefällt das unseren Schülern und Schülerinnen? Hier einige Kommentare:

Luisa: „Luna ist total lieb und bellt nicht.“

Tom: „Ich mag, dass wir im Unterricht sehr leise sind, wenn Luna hier ist.“

Sophie: „Es ist schön, dass Luna an unseren Tisch kommt und sich streicheln lässt. „

Luna verbringt den Unterricht mit den Schülern, geht mit ihnen spazieren und auf Ausflüge. Sie motiviert und trägt zu einem positiven Klassenklima bei. Die Kinder lernen spielerisch den Umgang mit Tieren, übernehmen Verantwortung, sammeln neue Erfahrungen und lernen Rücksicht zu nehmen.