Realschule plus und Fachoberschule

Termine der nächsten 7 Tage

< 2024 >
Juli
MDMDFSSo
1
  • Den ganzen Tag
    1. July 2024

    bis 13.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    1. July 2024

    HOB/HAB

  • 18:00 -20:00
    1. July 2024

    Gesangsklassen GOS, Chorklassen RSplus, …[Read more]

2
  • Den ganzen Tag
    2. July 2024

    STM, KRG

  • Den ganzen Tag
    2. July 2024

    bis 13.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    2. July 2024

    bis 13.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    2. July 2024

3
  • Den ganzen Tag
    3. July 2024-5. July 2024

    JH Bacharach

    EYM, LOR

  • Den ganzen Tag
    3. July 2024

  • Den ganzen Tag
    3. July 2024

    bis 13.00 Uhr

  • Den ganzen Tag
    3. July 2024

  • Den ganzen Tag
    3. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    BAS

  • Den ganzen Tag
    3. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    LED, EBC

4
  • Den ganzen Tag
    4. July 2024-5. July 2024

    JH Bacharach

    EYM, LOR

  • Den ganzen Tag
    4. July 2024

    Mannheim

    SWR

  • Den ganzen Tag
    4. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    BAS

  • Den ganzen Tag
    4. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    LED, EBC

  • 15:30 -17:00
    4. July 2024

5
  • Den ganzen Tag
    5. July 2024

  • Den ganzen Tag
    5. July 2024-5. July 2024

    JH Bacharach

    EYM, LOR

  • Den ganzen Tag
    5. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    BAS

  • Den ganzen Tag
    5. July 2024-5. July 2024

    Speyer

    LED, EBC

67
8
  • Den ganzen Tag
    8. July 2024

    TWT/BEL

  • Den ganzen Tag
    8. July 2024

  • 13:30 -15:30
    8. July 2024

  • 15:30 -17:00
    8. July 2024

    Lehrerzimmer Gymnasium

9
  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    WBA/YHE

  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    WNS

  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    Lasertag LD

    EYM, LOR

  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    BRE, STO

  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    ROC

  • Den ganzen Tag
    9. July 2024

    3./4. Stunde Klassenleiterstunde

  • 14:00 -16:00
    9. July 2024

1011
  • Den ganzen Tag
    11. July 2024

    WAL

  • Den ganzen Tag
    11. July 2024

    BAS, LED

    Bismarcksturm BZA

  • Den ganzen Tag
    11. July 2024

    SWR

  • 11:30 -12:15
    11. July 2024

    5. Klassenstufe

  • 12:15 -13:00
    11. July 2024

    Klassenstufen 7-9

121314
15
  • Den ganzen Tag
    15. July 2024-23. August 2024

16
  • Den ganzen Tag
    16. July 2024-23. August 2024

17
  • Den ganzen Tag
    17. July 2024-23. August 2024

18
  • Den ganzen Tag
    18. July 2024-23. August 2024

19
  • Den ganzen Tag
    19. July 2024-23. August 2024

20
  • Den ganzen Tag
    20. July 2024-23. August 2024

21
  • Den ganzen Tag
    21. July 2024-23. August 2024

22
  • Den ganzen Tag
    22. July 2024-23. August 2024

23
  • Den ganzen Tag
    23. July 2024-23. August 2024

24
  • Den ganzen Tag
    24. July 2024-23. August 2024

25
  • Den ganzen Tag
    25. July 2024-23. August 2024

26
  • Den ganzen Tag
    26. July 2024-23. August 2024

27
  • Den ganzen Tag
    27. July 2024-23. August 2024

28
  • Den ganzen Tag
    28. July 2024-23. August 2024

29
  • Den ganzen Tag
    29. July 2024-23. August 2024

30
  • Den ganzen Tag
    30. July 2024-23. August 2024

31
  • Den ganzen Tag
    31. July 2024-23. August 2024

    
< 2024 >
Juli 14 - Juli 20
  • 14
    Keine Veranstaltungen
  • 15

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    15. July 2024-23. August 2024
  • 16

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    16. July 2024-23. August 2024
  • 17

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    17. July 2024-23. August 2024
  • 18

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    18. July 2024-23. August 2024
  • 19

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    19. July 2024-23. August 2024
  • 20

    Sommerferien

    Den ganzen Tag
    20. July 2024-23. August 2024

Sei fit für dein Leben – Berichte über die Workshops zum Projekt „Stark ins Leben“

„Resilienz – Wie stärke ich mich fürs (Berufs-)Leben“ bzw. „Was kostet das Leben? Reicht mir meine Ausbildungsvergütung?“ waren die Themen, mit denen sich die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse der Fachoberschule Gesundheit und Gestaltung am 07.05.2024 bei Workshops im Rahmen des Projekts „Stark ins Leben“ beschäftigten.

Resilienz – Wie stärke ich mich fürs (Berufs-)Leben

Die Schülerinnen und Schüler, die diesen Workshop gewählt hatten, erfuhren vor Ort im Pfalzklinikum zunächst etwas über den Begriff Resilienz und die Trainierbarkeit der eigenen Resilienz. Ein persönlicher „Resilienz-Briefumschlag“ mit Anregungen und Tipps sowie kurze Übungen veranschaulichten das Thema. Bei einem gemeinsamen Spaziergang auf dem Achtsamkeitswegs des Pfalzklinikums durfte jeder ganz frei von sonstiger Ablenkung die schöne Pfalz bewusst über die Sinne Sehen, Hören und Fühlen wahrnehmen – für den ein oder anderen eine neue und vor allem sehr intensive Erfahrung. Mit einem gemeinsamen Mittagessen fand der Tag schließlich bei angeregten Gesprächen und guter Stimmung seinen Ausklang. Jeder Workshop-Teilnehmer durfte ein von der Ergotherapie im Pfalzklinikum gestaltetes kleines „Stehaufmännchen“ mitnehmen, um so immer wieder an diesen Workshop, die eigene Resilienz und deren Stärkung durch Übung und bewusstes (er)leben erinnert zu werden.

 Was kostet das Leben? Reicht mir meine Ausbildungsvergütung?

Viele Schülerinnen und Schüler stellen sich diese Frage und wissen nicht, ob der Traum vom selbstständigen Leben in der Ausbildungszeit überhaupt möglich ist. Was das Leben kostet, erfährt man am besten im Realitycheck, meinte Moni Vogler, Schulleiterin der Nardini-Pflegeschule in Landau und lud die FOSler zum Einkaufen ein. Nicht in einem normalen Supermarkt, sondern im Herzen von Landau durften die Jugendlichen auf dem Wochenmarkt nach Herzenslust probieren und einkaufen. Brötchen, Wurst, Käse und auch Obst landeten in den Einkaufstaschen der Schülerinnen und Schüler. Und während sich diese füllten, gab es so ganz nebenbei noch interessante Diskussionen über das Thema gesunde und faire Lebensmittel. Zurück in der Pflegeschule am Vinzentiuskrankenhaus, wurde nach einem ausgiebigen Frühstück die harte Realität des Alltags, genauer des Finanzalltags, in den Blick genommen. Was verdient eine Pflegefachkraft, was gibt man monatlich für Wohnen, Essen, Mobilität und Freizeit aus? Die harten Zahlen zeigten es deutlich, wer in der Ausbildung selbstständig und alleine leben will, muss sich seiner Ausgaben sehr bewusst sein. „Ich habe wirklich was gelernt“, war das positive Fazit der Schüler. 

Wir danken Frau Alexandra Freitag und Frau Judith Sinn sowie dem gesamten beteiligten Team des Bildungszentrums im Pfalzklinikum für den anregenden Workshop und die Gastfreundschaft. Ebenso bedanken wir uns bei Frau Moni Vogler von der Nardini- Pflegeschule für den interessanten und leckeren Workshop. Wir freuen uns, wenn wir im nächsten Jahr mit unseren Schülerinnen und Schülern wieder einen Ausflug in das Alltagsleben unternehmen dürfen.