Schule


Neueste Nachrichten

Auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen über unser Gymnasium, aktuelle Nachrichten und Geschehnisse, Elternbriefe, Vertretungsplan für Schüler, usw.

Schulfest

baum

LIEBE HOMEPAGEBESUCHERINNEN UND – BESUCHER,

mit 5 ersten Bildimpressionen von Stefan Bingler von unserer Schulfesteröffnung mit den Erasmus-Gästen und Alfred Grosser am 15.6.

siehe zum Schulfest auch unsere
Projektzeitung „Potenzial“ 

und von der Schuljahresabschlussvollversammlung 2 Wochen später mit hervorragender Bigbandmusik und einem flammenden Appell unserer Oberstufenschülerinnen für Demokratie und Wachsamkeit, der uns alle sehr beeindruckte, verabschieden wir uns in die Ferienzeit und wünschen herzlich allen gute Erholung !

Bis zum allgemeinen Wiedersehen mit frischen Kräften, Euer


Pete Allmann, Schulleiter

schulfest2 schulfest3

 schulfest5


schulfest6 schulfest7


Info Masernverdacht

ZUM SCHULJAHRESENDE TRAT IN UNSERER 6b EIN MASERNVERDACHTSFALL AUF

das zuständige Gesundheitsamt ist informiert.

Gez. Die kooperative Schulleitung

Erster Schultag

Alfred-Grosser-Schulzentrum: Erster Schultag nach den Sommerferien

 
Der erste Schultag nach den Sommerferien ist Montag, der 12.08.2019. 

Der Unterricht findet wie folgt statt:
 
Gemeinsame Orientierungsstufe Realschule plus / Gymnasium:  

5. Klassen: 9.00 Uhr bis 9.45 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Marktkirche Bad Bergzabern,

danach um 10.00 Uhr Begrüßung durch die    Schulleitung in der Aula,

anschließend „Organisatorisches“ mit dem   Klassenleiter bis 13.00 Uhr.
 
6. Klassen: Unterricht von 7.55 Uhr bis 13.00 Uhr (1. - 4. Stunde Klassenleiterstunde,    ab 5. Stunde Unterricht nach Plan).



Gymnasium
 
07.55 Uhr : Begrüßung der neuen 7. Klassen im Foyer (Haupteingang)  
 
Begrüßung der neuen MSS11-Stammkurse in der Aula.
 
7. Klassen: 1. - 6. Stunde Klassenleiterstunde, bis 13.00 Uhr.
 
8. - 10. Klassen und MSS11-13:   1. - 3. Stunde Klassenleiterstunde,   ab 4. Stunde Unterricht nach Plan bis 13.00 Uhr.

Öffnungszeiten während der Ferien

Triathlon 2019

Triathlon am Alfred-Grosser-Gymnasium


Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen bis zu 35°C fand am 25. Juni 2019 zum bereits vierten Mal der diesjährige Triathlon des Alfred-Grosser-Gymnasiums in Bad Bergzabern statt.

Die Klassenstufen 7 -10 stellten jeweils 2 Dreier-Teams aus ihren Klassen, von denen nacheinander ein Schüler/eine Schülerin 200 m schwimmen musste, dann ein anderer ca. 5 km Rad rund um das Schulgelände fuhr und der/die Schlussläuferin 1000 m im Stadion laufen musste.

tri1 tri2 tri3

Aber auch die Erwachsenen scheuten nicht die Herausforderung und stellten insgesamt acht Teams. Neben den unterschiedlichen Lehrermannschaften, die in diesem Jahr erstmalig zusammengelost wurden, traten auch ein Team der Elternvertreter (Herr Szablinski, Herr Methfessel und Herr Beck) und eines vom Förderverein an. Mit Klaus Janson als Schwimmer, Herrn Endrulat als Radfahrer und Markus Schwamm als Schlussläufer holte sich das Team Förderverein den Sieg bei den Erwachsenen.

tri4

Bei den Schülermannschaften wurde der jeweilige Stufensieger durch die Summe der Durchgangszeiten beider Durchgänge und den zusätzlichen Stationen ermittelt, die die anderen Klassenkameraden absolvieren mussten und dadurch zusätzliche Punkte für ihre Klasse erzielen konnten. Es gab einen Geschicklichkeitsballwurf, eine Seilsprungstation und einen abschließenden Hindernis-Wasserlauf-Parcours, der bei den hochsommerlichen Temperaturen gerne angenommen wurde.

tri5
tri6
Außerdem musste jede Klasse einen möglichst kreativen Schlachtruf performen, dessen Präsentation von einer Jury (Frau Streicher, Herr Bornschein) bewertet wurde.

Die siegreichen Mannschaften werden nächsten Freitag, am letzen Schultag vor den Sommerferien, geehrt.

Die Fachschaft Sport, die den Triathlon organisiert hat unter der Federführung von Anne Schwamm und Tanja Medart, bedankt sich ganz herzlich bei den Stadtgärtnern für die Errichtung der Straßensperrschilder, beim Schwimmbad-Team für die Bereitstellung des Schwimmbads, bei Herrn Neumann, für den Abtransport der Schilder und beim Schülersanitätsdienst der Schule, der glücklicherweise keine größeren Verletzungen zu versorgen hatte.

Ohne deren Mitwirkung wäre es nicht zu einer solch gelungenen Veranstaltung gekommen.

Fotos: Werner Traudt, Text: Susanne Schik


Landesfinalsieger

landesfinalsieger
Die letzten werden die ersten sein

Sieg beim Landesfinale

Völlig unerwartet rollten die Athletinnen des Alfred-Grosser Schulzentrums, die mit der niedrigsten Vorleistung angetreten waren, beim Landesfinale Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik WKI in Koblenz das Feld von hinten auf. Durch viele individuelle Leistungssteigerungen verbesserten sie ihre Gesamtpunktzahl von 6178 Punkten beim Regionalentscheid auf sagenhafte 6627 Punkte! Zum Team gehörten:
Sophia Hoff, Nora Henrich, Felicia Sarter, Soffie Gomez, Milena Gelsinger, Charlotte Wichmann, Anne Kienel, Leonie Schwind, Meike Schwartz, Lucia Engel und Leonie Brüseke.


Juniorwahl

Juniorwahl zum Europäischen Parlament




Das Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum nahm dieses Jahr als Botschafterschule für das Europäische Parlament mit der zehnten und elften Jahrgangsstufe an der Juniorwahl zum Europäischen Parlament teil.

Die Juniorwahl der Initiative Kumulus e. V. ist ein handlungsorientiertes Projekt zur politischen Bildung, das noch nicht wahlberechtigten Jugendlichen nach der entsprechenden Vorbereitung im Unterricht die Möglichkeit bietet, in einem simulierten Wahlakt ihre Stimmen abzugeben.

Das Projekt verfolgt das Ziel, das Interesse der Jugendlichen für Politik im Allgemeinen zu fördern.

Klarer Sieger der Juniorwahl waren die Grünen mit 28,3% der Stimmen der Schüler/innen. Auf Platz zwei folgte die SPD mit 18,9%. Die CDU erhielt als drittstärkste Partei 9,4%.

Die weiteren Ergebnisse: FDP: 6,9%; Die PARTEI: 6,3%; Tierschutzpartei: 5,7%; AfD: 4,4%.

Projektzeitung online

Unter folgendem Link bietet die Projektzeitung "Potenzial" einen Überblick über die Aktivitäten während der Projektwoche.

 https://1drv.ms/b/s!AnHHL7sLmvkcidl-rSzdcVBqM8LMyA

Schuljahresende

Zum Schuljahresendspurt 2018/2019

Liebe Homepagebesucherinnen und Homepagebesucher,
liebe Schulgemeinschaft !

Herzlich bedanken wir uns bei allen, die die zurückliegenden Tage zu einem großen Fest für unsere Schulgemeinschaft gemacht haben –

unser großes Schulfest samt aller Vorbereitungen,

die grandios gelungene Europawoche zum Abschluss des Erasmus-Projektes und schließlich

der neuerliche Besuch unseres Schulnamensgebers waren nach Meinung aller ein großer und strahlender Erfolg :
dieses ist nur möglich mit bestmöglichem Zusammenhalt und großem, großem Einsatz aller.

Wir sehen das Engagement unserer Schülerinnen und Schüler, unserer Mütter und Väter und unserer Kolleginnen und Kollegen und sagen demütig und herzlich: DANKE !

Nun auf einen guten Endspurt zusammen 

Eure Schulleitung, gez. Pete Allmann

Schulbuch-Rückgabe

schulbuchrueckgabe teil1schulbuchrueckgabe teil2

Schulbuchausgabe

schulbuchausgabe2019
© 2008 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2019 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.