MINT-Zertifikat Elternbrief

   
Liebe Schüler, liebe Eltern,

wie schon in einem Elternbrief bekanntgegeben, haben wir letztes Schuljahr durch die hervorragende Arbeit im mathematisch-naturwissenschaftlichen MINT-Bereich das Siegel „Mint-freundliche-Schule“ verliehen bekommen.

Ab diesem Schuljahr 2019/2020 haben wir nun erstmalig Gelegenheit, ein MINT-Zertifikat zu vergeben. Mit diesem Zertifikat, welches am Ende der 10. Klasse vergeben wird, weisen die Schüler nach, ob sie besondere Zusatzleistungen in diesem Bereich im Laufe der GOS bzw. Mittelstufe erbracht haben. Dazu gehören u.a. die Teilnahme an Wettbewerben (z.B. Jugend-Forscht, Informatik-Biber, Landeswettbewerb Physik …), Besuche von AG’s (z.B. „IT- Scouts“, „JUFO-AG“ …) oder Praktika (Industriepraktika, Workshops …) in diesem Bereich. Je nach Erfolg und Intensität kann man jeweils ein bis drei Sterne pro Teilnahme sammeln.

Vergeben wird das Zertifikat in drei Qualitätsstufen:

Stufe I:

„hat mit Erfolg erworben“

6 – 10 Sterne

Stufe II:

„hat mit besonderem Erfolg erworben“

11- 15 Sterne

Stufe III:

„hat mit Auszeichnung erworben“

ab 16 Sternen

Das Zertifikat ist der Industrie bekannt und wird die Erfolgschancen bei einer Bewerbung deutlich erhöhen!

Die Dokumentation muss jeder Schüler selbst vornehmen, indem er sich die Aktivitäten im beigefügten „Laufzettel“ dokumentieren lässt. Deshalb den „Laufzettel“ am besten in der Zeugnismappe aufbewahren!

Am Ende der 10. Klasse nimmt der Schüler bei genug erworbenen Sternen rechtzeitig Kontakt mit mir auf, sodass das Zertifikat mit dem Abschlusszeugnis der 10. Klasse ausgestellt werden kann.

Peter Hust – MINT-Beauftragter

© 2008 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2019 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.