Sommerschule 2021

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

auch in diesem Jahr wird für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-9 die Sommerschule an verschiedenen Standorten im Landkreis stattfinden.

Für Schüler/innen ab Klassenstufe 5 findet die Sommerschule in den Pavillons der RS+ statt.
Weitere Informationen zur Sommerschule finden Sie hier.

Kernpunkte:

–       Angebote in beiden letzten Ferienwochen
–       drei Stunden pro Tag Nachhilfeunterricht in Deutsch und Mathematik
–       die Schülerinnen und Schüler nehmen eine Woche teil; zwei Wochen sind bei genügend Kapazität möglich
–       kleine Gruppen: i.d.R. zehn Teilnehmende pro Kursleitung oder weniger
–       an jedem Standort kommen i.d.R. mindestens drei Freiwillige zum Einsatz
–       Kurse werden von ehrenamtlichen Kursleitungen mit direktem Bezug zu Schule und Lernen geleitet (z.B. Lehrkräfte und pensionierte Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare bzw. Anwärterinnen und Anwärter, pädagogisches Personal und Personal in Ganztag oder betreuender Grundschule, Lehramtsstudierende, Abiturientinnen und Abiturienten sowie volljährige Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe)

Bitte melden Sie Ihr Kind bis 09. Juli 2021 für die Sommerschule an. Das Anmeldeformular finden Sie hier zum Download..

Liebe Schüler*innen, sichert eure MS Teams-Daten bis zum Ende der Sommerferien. Teams wird zum neuen Schuljahr abgestellt.

OK
X