Krieg in der Ferne – die Angst zuhaues

Das Thema Krieg in der Ukraine ist beinahe allgegenwärtig. Die Kinder bekommen aus den Nachrichten, Social Media und den Gesprächen der Eltern viel davon mit. Um den Eltern und Erziehenden Unterstützung zu bieten, wie sie das Thema mit den Kindern an- und besprechen können, haben Professor:innen für Klinische Kinder- und Jugendlichenpsychologie und -psychotherapie einen Infobrief verfasst. Den wir hier gerne mit Ihnen teilen.

März 22_Elternbrief zur Hilfestellung_Gespräche über den Krieg

Für die jüngeren Kinder selbst bietet die Sendung mit der Maus eine gut aufgebaute Seite an:
Mausthemen

Weitere Informationen und Tipps zum Umgang mit dem Thema finden Sie in den nachfolgenden Links der Uni Ulm:

Nach der Krise: Kindern heilen helfen:

Englisch: after_a…heal.pdf (nctsn.org)

Deutsch: 2_Nach… (uniklinik-ulm.de)

Ukrainisch: 2_Nac… (uniklinik-ulm.de)

Russisch: 2_Nach…(uniklinik-ulm.de)

Mit Kindern über Krieg sprechen:
Englisch: talking… (nctsn.org)

Deutsch: 1_Mi…(uniklinik-ulm.de)

Ukrainisch: 1_Rozmova…(uniklinik-ulm.de)

Russisch: 1_Beseda… (uniklinik-ulm.de)

Altersentsprechende Traumasymptome:
Englisch: age…(nctsn.org)

Deutsch: 3_Alter…(uniklinik-ulm.de)

Ukrainisch: 3_Alter… (uniklinik-ulm.de)

Russisch: 3_Sootvets…(uniklinik-ulm.de)