Daily Archives: 24. Oktober 2019

USA-Austausch nach Upper Arlington, Ohio vom 14.09. – 06.10.2019

Was passiert, wenn man 14 Schüler mit zwei Lehrern nach Amerika zu einem zweieinhalbwöchigen Austausch schickt? Es ist die Chance auf eine einzigartige Erfahrung. Neue Freundschaften entwickeln sich. Man wird jeden Tag aufs Neue überrascht. Es entsteht eine Verbindung zu einer anderen Kultur.

Unsere Zeit in Upper Arlington und auch in Chicago war unvergesslich.

Wir begleiteten unsere Austauschschüler den Großteil der Woche zur Highschool und wurden dort sehr liebenswert aufgenommen. Die Wochenenden verbrachte jeder Schüler in den verschiedenen Gastfamilien. Hier erlebten wir die unterschiedlichsten Ausflüge und Aktivitäten, egal ob bei einem Football Spiel, dem Homecoming Ball in der Schule, in Erlebnisparks oder auf typischen Pumpkin Patches. Auch kulturelle „Field Trips“ waren Teil des Programms. So besuchten wir zum Beispiel das Ohio Statehouse, das Columbus Museum of Art, sowie das Thurber House in Columbus. Die Zeit verging wie im Flug und schnell waren die zweieinhalb Wochen auch schon vergangen, unsere Reise war jedoch noch nicht zu Ende.

Nach einem tränenreichen Abschied ging es für uns weiter mit dem Bus nach Chicago, wo wir weitere drei Tage die Stadt erkunden konnten.…

Besuch im Landtag

„Das war ein echt cooler Tag!“, so lautete nach ihrer Rückkehr aus Mainz die einhellige Meinung der Fahrtteilnehmer aus dem LK Geschichte. Anlass für diese Fahrt am 21. Februar 2019 in die Landeshauptstadt war die für diesen Tag geplante Eröffnung einer Ausstellung mit wissenschaftlichen Postern zur „Bergzaberner Republik 1792/93“ in der Lobby des Mainzer Landtages, die im schulischen Unterricht im Herbst 2017 erarbeitet worden war. Diese Plakate wurden bereits erstmals vorgestellt im Rahmen eines Aula-Gespräches am 10. November 2017 zum 225-jährigen Jahrestag der Lossagung der Bergzaberner Bürgerschaft von ihrem Landesherrn, dem Herzog von Pfalz-Zweibrücken, und dann ein zweites Mal beim Neujahrsempfang 2018 der Stadt Bad Bergzabern im Haus des Gastes. Begleitet wurde die Fahrt nach Mainz von Schulleiter Pete Allmann sowie dem Geschichtslehrer und Kursleiter Stefan Bingler und Annette Bingler als weiterer Kollegin.

Auf Einladung von Alexander Schweitzer, dem Fraktionsvorsitzenden der SPD im rheinland-pfälzischen Landtag, nahm der Kurs im Rahmen eines politischen Tagesseminars zunächst an einer Plenarsitzung des Landtags teil. Die Abgeordneten erhielten in dieser Fragestunde

 

mainz2
Landtagspräsident Hendrik Hering begrüßt die Schülergruppe und eröffnet die Ausstellung.