Daily Archives: 19. Oktober 2019

Müllsammelaktion der Interact-AG

Müllsammelaktion

Am 15.10. um 15:00 Uhr trafen sich ca. 15 Schülerinnen und Schüler unserer Arbeitsgemeinschaft auf dem Schulhof des Alfred-Grosser-Schulzentrums, bewaffnet mit Müllsäcken, Handschuhen und Grillzangen. Schon das Schulgelände sah nicht gerade sauber aus, obwohl der Hausmeister fast täglich Müll einsammelt. Aber ein kleiner Schock war der Schulparkplatz oberhalb des Gymnasiums, wo sich über 20 Flaschen in den Büschen fanden. Waren das unsere Schüler, die hier so heftig gefeiert haben? Kaum zu glauben. Wer auch immer, man hätte wenigstens von dem Mülleimer auf dem Platz Gebrauch machen können. Unter dem Parkplatz, hinter den Sporthallen gibt es eine inoffizielle Raucherecke, die ebenfalls total zugemüllt war. Eine Schülerin stellte frustriert fest: „Kein Wunder. Da, wo man sich am wenigsten beobachtet fühlt. Da liegt ja schon Müll, da kann ich meinen ja dazu werfen, fällt gar nicht auf“. Eine andere Teilnehmerin fand: „Da sieht man, wie sehr regelmäßig Rauchen die Umwelt belastet. Vor allem wenn es nicht richtig entsorgt wird, gehen die Giftstoffe noch ins Grundwasser.“ Trotz solcher unschönen Entdeckungen und dem auch nicht gerade prickelnden Wetter war die Stimmung im Team recht positiv: Man tat gemeinsam etwas Sinnvolles, hatte Bewegung und frische Luft. Was will man mehr! Eine andere Schülerin fand schön, zu beobachten, mit wie viel Begeisterung ihr kleiner Cousin dabei war. Der Junge war von Anfang an Feuer und Flamme hob und jedes noch so kleine Teilchen auf. Das machte uns wieder Mut, dass man den Kids etwas beibringen kann in Sachen Umweltschutz – wenn man nur früh genug damit beginnt.…